Medikament: Notfallverhütung

EllaOne, die Pille danach rezeptfrei, Notfallverhütung mit Ferndiagnose

Die EllaOne Pille danach einfach rezeptfrei mit Ferndiagnose kaufen

Bei der EllaOne Notfallverhütungspille, die Sie rezeptfrei über eine Ferndiagnose online bestellen können, handelt es sich nicht um eine gewöhnliche Pille, sondern sie ist eine sogenannte Notfallverhütungspille, auch unter der Bezeichnung „Die Pille danach“ bekannt.

Rezeptfrei bedeutet hier nicht, dass die Notfallpille ganz ohne Rezept bestellt werden kann. Hier ist der Weg über eine Ferndiagnose einfach und legal. Weitere Informationen zur Online-Konsultation und zur Bestellung finden Sie auf der Webseite dieser zugelassenen Online-Apotheke.

Sie haben vergessen, Ihre Pille zu nehmen, was nun?

Mit einer Notfallverhütung können Sie bei der EllaOne bis zu fünf Tage nach dem ungeschützten Geschlechtsverkehr durch Einnahme dieser Notfall-Pille eine ungewollte Schwangerschaft noch verhindern.

Sehr viele Frauen konnten mit der Notfallpille EllaOne schon verhindern, dass Sie nach einen „ungeschützten“ Sex oder dem Vergessen der normalen Pille schwanger geworden sind. Die Pille ist allerdings generell nur für den Notfall gedacht und dient also auf keinen Fall der regelmäßigen Einnahme. Das ist unbedingt zu beachten.

Wichtig ist auch, lesen Sie immer die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Diese Notfall-Verhütungspille ist dennoch ein sehr wirksamer Schutz gegen eine unerwünschte Schwangerschaft. Über den Kundenservice der hier empfohlenen Apotheke (Link oben im Text) können Sie die EllaOne einfach online bestellen und zwar in der Dosierung von genau 30 mg. Sehr sinnvoll ist der Kauf nach ungeschütztem Verkehr oder bei Versagen der herkömmlich bekannten Verhütungsmethoden so schnell wie möglich durchzuführen. Nach aktuellen klinischen Studien zufolge ist die Wirksamkeit von EllaOne zum einen länger anhaltend sowie auch höher als bei einigen der anderen vergleichbaren Notfallpillen.

Sie können übrigens in diese Apotheke ganz bequem per Kreditkarte, Banküberweisung oder auch per Nachnahme online bestellen. Bei Ihrer Bestellung an einem Werktag noch vor 14 Uhr kann die Ware sogar noch am selben Tag verschickt werden, so dass sie schon am nächsten Vormittag bei Ihnen eintreffen kann. Ein Express-Versand ist für Sie auch kostenlos dabei.

Wie ist EllaOne Notfallpille einzunehmen?

Sie sollten unbedingt darauf achten, dass Sie die Notfallverhütungspille EllaOne spätestens 120 Stunden nach dem erfolgten ungeschützten Geschlechtsverkehr nehmen. Danach ist die Wirkung bei dieser Pille auf keinen Fall mehr garantiert! Auf den Menstruationszyklus müssen Sie bezüglich der Einnahme von EllaOne übrigens ebenso wenig achten wie auch auf die Nahrungsaufnahme im Zusammenhang mit der Einnahme der Pille. Sollten Sie sich in einem Zeitraum von bis zu drei Stunden nach erfolgter Einnahme der NotfallPille EllaOne übergeben, dann ist unbedingt ein Arzt zu konsultieren!

Besonders, wenn Sie keine Rezept von Ihrem Arzt haben und Sie nun so schnell wie möglich eine Notfallverhütungspille online bestellen möchten, ist der Weg der Bestellung der EllaOne als Notfallverhütung mit Ferndiagnose sehr zeitsparend, denn das notwendige Rezept bekommen Sie online.

 

 

Die Levogynon Notfallpille rezeptfrei durch Ferndiagnose kaufen

Sie können rezeptfrei Levogynon Notfallverhütungspille einfach über eine Ferndiagnose online bestellen

Bei der zulässigen Bestellung der Notfallpille Levogynon rezeptfrei über eine Online-Konsultation bekommen Sie das notwendige Rezept schnell und es ist ein kostenloser Express Versand dabei, der ist gerade hier ja sehr wichtig.

Eine zugelassene Online-Apotheke, über die Sie diese Notfallverhütungspille sofort online bestellen können, finden Sie hier:

Bei der Notfallverhütungspille Levogynon handelt es sich um die oft auch als bezeichnete „Pille danach“. Dieses Medikament können Sie über die hier empfohlene und zugelassene Apotheke als verschreibungspflichtiges Medikament online bestellen. Dieses Notfallverhütungsmittel ist einzunehmen, wenn ein nicht geschützter Geschlechtsverkehr schon stattgefunden hat und Sie nun sehr schnell eine ungewollte Schwangerschaft vermeiden möchte

In England ist diese Pille zur Notfallverhütung einer ungewollten Schwangerschaft übrigens auch unter dem Namen Levonelle sehr bekannt und der Wirkstoff ist das  Levonorgestrel.

Wirksam ist die Notfallpille dann, wenn sie spätestens bis 72 Stunden nach dem erfolgten Geschlechtsverkehr eingenommen wird, dass ist wirklich absolut wichtig.

Insgesamt haben bestehende Untersuchungen schon ergeben, dass die Levogynon Pille danach eine nicht erwünschte Schwangerschaft zu 85 Prozent verhindern kann, wobei natürlich die beste Wirkung eindeutig dann eintritt, wenn Sie die Pille innerhalb von 24 Stunden nach dem Sex einnehmen!

Sofern Sie alsi die 24 Stunden beachten, ist die Pille danach dann sogar zu 95 Prozent effektiv.

Bitte beachten Sie außerdem, dass die Wirksamkeit auf etwa 58 Prozent reduziert wird, wenn Sie die Pille erst 49 bis 72 Stunden nach dem erfolgten Geschlechtsverkehr einnehmen. Hier gilt also ganz klar: Je früher Sie die Notfallpille einnehmen, desto wirksamer ist sie.

Aus dem Grund ist es auch sehr sinnvoll, dass Sie am besten die Levogynon kaufen, bevor Sie die Pille zum ersten mal benötigen, denn dass die Lieferung innerhalb von 24 Stunden nach Ihrem Sex bei Ihnen ankommt, können wir Ihnen nicht garantieren. Bei einer Bestellung, zum Beispiel an einem Samstag, wird das schwierig.

Sehr vorteilhaft an der Pille danach sind die vergleichsweise wirklich selten auftretenden und dann auch meistens auch nur geringen Nebenwirkungen.

Wichtig

Lesen Sie auch bei der Notfallpille immer vorher die Packungsbeilage und bei Fragen wenden Sie sich an einen Arzt oder Apotheker Ihres Vertrauens.

Wie ist Levogynon Notfallpille einzunehmen?

Eingenommen werden kann die Notfallpille Levogynon mit seinem Wirkstoff Levonorgestrel zu jedem beliebigen Zeitpunkt während des Zykluss. Dazu muss einfach die Tablette einfach mit einem Glas Wasser zusammen geschluckt werden. Die Einnahme sollte dabei natürlich wirklich so schnell es Ihnen möglich ist nach dem ungeschützten Sex erfolgen, da die Wirksamkeit der Notfallverhütungspille umso größer ist, desto weniger Zeit nach dem ungeschützten Sex vergangen ist.

Sie sollte jedoch alle ohnehin genutzten und bekannten Verhütungsarten auch nach der Einnahme von der Pille Levogynon weiterhin nutzen. Zudem ist auch zu beachten, dass Levogynon maximal nur einmal pro Zyklus eingenommen werden darf, es ist wichtig, dies zu beachten.

Zusätzliche wichtige wichtige Informationen zur Notfallpille Levogynon (Levonellebekommen Sie auf jeden Fall auch über die oben verlinkte und empfohlene Apotheke mit Zulassung in der EU. Durch die Bestellung der Notfallpille Levogynon ohne Rezept von Ihrem Arzt ist der ganze Vorgang, um dieses Medikament zu bekommen, wesentlich einfacher geworden.