Medikament: Pille Cilest

Die Pille Cilest rezeptfrei mit Ferndiagnose und Online-Rezept bestellen

Die Antibabypille Cilest ist sehr niedrig dosiert und kann rezeptfrei ganz einfach per Online-Rezept bestellt werden

cilestDie Cilest Pille ist eine sogenannte Mikropille oder auch Kombinationspille genannt. Bei einer rezeptfreien Bestellung ist aber einiges zu beachten, denn rezeptfrei bedeutet nur, dass Sie kein Rezept von Ihrem bisherigen Frauenarzt vorlegen müssen.

Ein Beispiel, wie die Online-Bestellung mit einer Ferndiagnose funktioniert, empfehlen wir eine Bestellung über diese zugelassene Online-Apotheke.
original_medikamente_banner_2

Die Antibabypille Cilest dient, wie andere Verhütungsmittel auch, zur Verhütung einer Schwangerschaft. Die Pille Cilest bietet eine Schutz zu 99%, sofern sie richtig und regelmäßig eingenommen wird. Dazu gehört natürlich auch eine Pause der Einnahme von 7 Tagen während der Einnahmephase.

Die Cilest beinhalten zwei weibliche Hormone, einmal das Norgestimat (ein Gelbkörperhormon) sowie das Ethinylestradiol (ein Östrogen). Diese beiden Hormone bewirken neben der gewünschten Schwangerschaftsverhütung außerdem auch ein Abklingen von unerwünschten Beschwerden. Diese Beschwerden werden nämlich meistens durch den zu hohen Anteil an männlichen Hormonen verursacht.

cilest_sEiner der Vorteile bei der Pille Cilest sind die sehr geringen Bestandteile in einer niedrigen Dosis bei diesem Verhütungsmittel. Dadurch ist sie bei den meisten Frauen sehr verträglich.

Nun zu den Inhaltsstoffe (Wirkstoffe) pro Tablette bei der Cilest

  • 0,035 mg Ethinylestradiol
  • 0,250 mg Norgestimat

Weitere Bestandteile wären da

  • Maisstärke
  • Lactose
  • Magnesiumtearat
  • Indigocarmin-Aluminiumsalz (E132)

Die Einnahme der Pille Cilest

Die Einnahme erfolgt immer täglich, natürlich am besten auch immer zur gleichen Zeit. Sie kann mit oder ohne eine Flüssigkeit eingenommen werden, Das macht jede Frau so, wie sie es mag. Ab dem 22. Tag der Einnahme wird jetzt eine siebentägige Pause eingelegt, normalerweise setzt da nun auch die Blutung ein. Sofern Sie die Pille Cilest zum ersten mal einnehmen, kann es am Anfang noch zu unregelmäßigen Monatsblutung kommen. Ihr Körper muss sich erst einmal auf die Hormone einstellen. Am achten Tag nach dieser Pause beginnen Sie nun mit einer neuen Blisterpackung.

Wie bei jeder Antibabypille, kann es auch bei der Cilest zu Nebenwirkungen kommen. Diese müssen nicht unbedingt auftreten, sie können es aber da eben jeder Körper etwas anders auf diese Hormone reagieren kann.

Hier eine Auflistung der häufigsten Nebenwirkungen

  • Übelkeit und/oder Erbrechen
  • Kopfschmerzen
  • Durchbruch- oder Schmierblutung
  • Gewichtszunahme

Wo es Nachteile gibt, gibt es auch Vorteile, dies trifft auch für die Pille Cilest zu. Hier sind es natürlich die gewünschten oder auch positiven Nebenwirkungen bei dieser Pille.

Die Vorteile der Cilest Pille

  • Eine Akne kann gelindert werden, es ergibt sich ein schöneres Hautbild
  • Die positive Veränderung der Haarstruktur
  • Sie ist eine sehr günstige Antibabypille
  • Eine sehr niedrige Dosierung
  • Ihre Regelschmerzen können verringert werden
  • Diese Pille ist sehr beliebt, viele Frauen empfehlen und verwenden sie aufgrund der sehr guten Verträglichkeit

cilestSofern Sie also eine sehr verträgliche Antibabypille suchen, sind Sie mit der Pille Cilest sehr gut beraten. Sie kann bequem ohne Rezept von Ihrem Frauenarzt über einen Ferndiagnose mit Online-Rezept sicher bestellt werden.